Wiederum haben wir Anlass zur Freude.
Bea hat zusammen mit Cliff den Wesens- und Anlagetest vom RCS (Retrieverclub Schweiz) vom 6. Oktober in Studen mit Bravur bestanden.
Sie zeigten sich als eingespieltes Team mit einer wirklich sicheren Bindung. Sichtliche Freude hatten sie zusammen diesen „Parcours“ zu durchlaufen.
Sei es in der Dummyarbeit, Alltagssituationen, spielen mit Fremdpersonen oder mit den Artgenossen: es war eine Freude, dieses Team zu beobachten und begleiten zu dürfen.
Danke Bea, dass du aus Cliff einen so wesenssicheren und wunderbaren Rüden gemacht hast. Auch als Herzens-Hunde - Team bringt ihr Augen zum strahlen und lässt Herzen höher schlagen.

bea cliff 20191006